Gigs

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

Das Programm Januar bis Juli 2022 kann hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.4 MB) heruntergeladen werden.


Die Haus- und Benutzungsordnung für unsere Veranstaltungen gibt es hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.98 KB).


Die mit "erm." (ermäßigt) gekennzeichneten Preise gelten nur für Schüler und Empfänger von Sozialleistungen (Sozialhilfe, ALG I u. ALG II) nach Vorlage eines aktuellen Nachweises sowie Inhaber eines "MainzPass" (alle mit Gültigkeit am jew. Veranstaltungstag).

Hinweise zu Einschränkungen während der Corona-Pandemie haben wir hier zusammengestellt.



Mai

Future Sonic

Schall der den ganzen Raum durchdringt, in die Ohren der Zuhörer fließt und auch in der Zukunft ewig weiter schallen wird - das beschreibt wie die Band Future Sonic mit dem Publikum verschmelzen will. Angelehnt an die Foos der 90er bis heute ist die Band danach bestrebt, jedes Foo Fighters Fanherz höher schlagen zu lassen. Bei Klassikern wie My Hero oder Everlong kann man sogar als nicht so versierter Foo Fighters Hörer gar nicht anders als einfach mit zu singen. Eher unbekannte Songs wie Tired Of You oder Arlandria dürfen auch nicht fehlen, um auch die eingefleischten Fanatiker mitzureißen. Die Setliste birgt noch die ein oder andere Überraschung wie Songs von Nirvana oder Songs, die die Foos selbst covern und mögen. Als Foo Fighters Fan darf man sich die Show von Future Sonic keinesfalls entgehen lassen! Selbst alle Non-Foo Fighters-Fans werden nach einem Konzert infiziert.

David Schultes - Gesang, Rhythmusgitarre, James Maglo - Leadgitarre, Gesang, Matthias Richter - Bass, Kevin Bruns - Schlagzeug, Gesang.

Hier geht es zur Website der Band