Gigs

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

Das Programm Januar bis Juni 2021 kann demnächst hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.XX MB) heruntergeladen werden.


Die Haus- und Benutzungsordnung für unsere Veranstaltungen gibt es hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.98 KB).

Zum Öffnen der Dateien wird der Acrobat Reader (öffnet einen externen Link) benötigt.

Für alle Veranstaltungen mit dem Vermerk "Reservierungspflicht" benötigen wir bis spätestens 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn eine Mail mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung, Namen und Adresse, Telefonnummer u. Mailadresse (sofern abweichend von der Absenderadresse).

Personen, die aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen bei der Reservierung nicht mehr berücksichtig werden können, erhalten eine entsprechende Mail (die Vergabe der Plätze erfolgt chronologisch nach Datum und Uhrzeit des Maileingangs).

Bei Gruppen (max. 10 Personen) sind die Angaben in der Mail für jede Person vorzunehmen.

Die Mailadresse hierzu lautet:




Oktober

SHAMBALA

Shambala stehen für authentischen, energiegetriebenen Alternative / Post-Grunge nach dem Vorbild der 90er-Jahre mit ihren exzessiven Bühnenshows, ihrem rohen Sound und ihrer rockigen Attitüde. Dabei bedienen sich die drei jungen Musiker aus dem Raum Mainz einer Bandbreite musikalischer Einflüsse, die den vielschichtigen und charakterstarken Sound der Band geprägt haben. Als Sieger der Bandwettbewerbe Rock n Pop Youngsters und Rockbahnhof hatte das Trio 2019 bereits Gelegenheit, auf mehreren regionalen Festivals wie dem Rockfield Open Air und dem Neuborn Open Air Festival zu spielen und dort mit internationalen Top-Acts wie Jinjer, Hatebreed, Amorphis, Bury Tomorrow, Tankard und 1000Mods aufzutreten. Des Weiteren eröffneten die Grunger bereits im Schlachthof Wiesbaden für Bokassa, der letztjährigen Vorband von Metallica und Puppy aus London und spielten 2020 auf der Zitadelle in Mainz. Durch Corona verzögerte sich die erste Demo-EP, die nun am 26. September endlich digital erscheinen wird!

Hier geht es zur Website der Band