Gigs

Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

Das Programm Januar bis Juli 2022 kann hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.4 MB) heruntergeladen werden.


Die Haus- und Benutzungsordnung für unsere Veranstaltungen gibt es hier (öffnet ein PDF-Dokumet mit einer Dateigröße von ca.98 KB).


Die mit "erm." (ermäßigt) gekennzeichneten Preise gelten nur für Schüler und Empfänger von Sozialleistungen (Sozialhilfe, ALG I u. ALG II) nach Vorlage eines aktuellen Nachweises sowie Inhaber eines "MainzPass" (alle mit Gültigkeit am jew. Veranstaltungstag).

Hinweise zu Einschränkungen während der Corona-Pandemie haben wir hier zusammengestellt.



Februar

Maximilian Hering Group & Special guest: Fernando Brox

Die Maximilian Hering Group wurde im Herbst 2018 in Barcelona geboren, als der aus Mainz stammende Schlagzeuger Maximilian seine Lieblingsmusiker der Jazz Jam-Sessions zu einem gemeinsamen Gig einlud.

Die besondere Besetzung - zwei Bläser, Kontrabass und Schlagzeug - entpuppte sich als äußerst gelungen und bot viel Freiheit für Improvisation innerhalb der Stücke sowie den Spielern Raum, ihre persönliche musikalische Stimme zum Ausdruck zu bringen.

Nach dem erfolgreichen Live Debut führte die Band ihren gemeinsamen Weg fort, es folgten weitere Konzerte in Katalonien und Kompositionen von Monk, Ornette Coleman oder Wayne Shorter wichen Stück für Stück Eigenkompositionen des Bandgründers.

Im Frühjahr 2021 nahm die aktuelle Besetzung mit Félix Rossy an der Trompete, Edu Cabello am Altsaxophon, David Muñoz am Kontrabass und Maximilian Hering am Schlagzeug ihr erstes Album in Barcelona auf. Dieses erschien im Januar 2022 bei Klangraum Records und featuret auf zwei der sieben Eigenkompositionen den andalusischen Flötisten Fernando Brox. Im Februar präsentiert diese außergewöhnliche Band - erstmals auf deutschem Boden - ihr Debutalbum „Nostalgia“ im M8 Liveclub in Mainz.

Besetzung: Félix Rossy - Trompete, Edu Cabello - Alt-Saxophon, David Muñoz - Kontrabass, Maximilian Hering - Schlagzeug, Fernando Brox - Querflöte

Hier geht es zur Website der Band

Das Konzert findet im großen Saal statt.
Dieser ist mit einer Lüftungsanlage ausgestattet, ebenfalls können problemlos Abstände zwischen den Tischen eingehalten werden